Diäten >

Doppelherz Diät


Das Unternehmen Doppelherz wird den meisten von uns bekannt sein. Denn schon seit vielen Jahren hat das Unternehmen sich in der Gesundheitsbranche etablieren können. Schaust Du Dir die Produkte des Unternehmens genauer an, dann wird Dir auffallen, dass auch im Bereich Abnehmen etwas dabei ist. Mit den gesunden und gut verträglichen Doppelherz Shakes hat das Unternehmen einen Schritt in den Bereich Low Carb Diät unternommen.
Das Abnehmen ist für viele von uns eine echte Herausforderung und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Denn Abnehmen bedeutet den Körper in Stress zu versetzen. Wie viele Diäten hast Du probiert? Wie viele hast Du abgebrochen? Der Erfolg bleibt bei den meisten Diäten natürlich aus, denn sie basieren auf dem falschen Grundumsatz. Die Basics einer Diät sollten sein, den Körper eine Ernährungsumstellung zu ermöglichen. Doppelherz bezieht sich auf dieses Basic und hat einen ernährungsplan und eine Doppelherz Diät ins Leben gerufen.

Doppelherz Diät Konzept

Die Doppelherz Diät basiert, wie viele andere Diäten auch, auf der Low Carb Umsetzung und der Reduktion der Kalorien. Beide Umsetzungen erzielen am Ende eine Gewichtsreduktion. Auch wenn Du Dein Gewicht gerne halten möchtest, solltest Du Dich mit der Diät auseinandersetzen. Die Formular Diäten, welche Doppelherz anstrebt beziehen sich auf den Einsatz von Diät-Shakes. Die Formular Diät nutzt den Einsatz von Shakes dafür, um Mahlzeiten über den Tag zu ersetzen. Die Shakes beinhalten alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine, die Dein Körper benötigt. Kohlenhydratarme Ernährung ist dabei natürlich anzustreben.
Das Konzept der Doppelherz-Diät ist sehr einfach gehalten und Du kannst es schnell verinnerlichen. Wichtig ist es jedoch die Ernährung entsprechend der Diät umzusetzen, damit am Ende das Gewicht auch wirklich reduziert wird. Es hilft Dir nicht Deine schlechten Gewohnheiten beizubehalten.

Vorteile der Doppelherz Diät

Die Vorteile der Doppelherz Diät liegen deutlich auf der Hand. Du nimmst mit der Diät effizienter und zufriedener ab. Denn Hungern musst Du bei dieser Diät Form auf keinen Fall. Auch eine eintönige Ernährung ist nicht zu befürchten. Die Shakes bestehen aus natürlichen Produkten und sind für Deinen Körper gut verträglich. Ein weiterer Vorteil ist, dass Du die Diät ohne schwere Umstellungen vornehmen kannst. Natürlich musst Du auf einige Nahrungsmittel verzichten. Denn nicht alle Nahrungsmittel sind entsprechend gesundheitsfördernd.

Nachteile der Doppelherz Diät

Die Doppelherz Diät hat Nachteile. Diese sollte man nicht verbergen. Zum einem musst Du die Shakes erwerben und natürlich auch jedes Mal anrühren. Doch vergleicht man die Zeit der Zubereitung einer Mahlzeit und der Zubereitung eines Shakes, dann hebt sich der Nachteil auf. Auf Arbeit kann es ungewöhnlich sein einen Shake als Mittagsmahlzeit zu verzehren. Gerade wenn Kollegen Pommes und Co. essen kann der Hunger oder der Appetit entstehen. Hier heißt es für Dich Willen zeigen. Weitere Nachteile sind nicht bekannt.

Was ist während der Diät erlaubt und verboten

Grundlegend sollte Dir bewusst sein, dass es nicht ausreicht einfach einen Shake zu verzehren und das dadurch die Pfunde purzeln. Denn auch bei der Doppelherz Diät musst Du leider auf ungesunde Speisen verzichten. Wichtig erscheint es in erster Linie die ungesunden Kohlenhydrate nicht weiter dem Körper zuzuführen. Auch ein Verzicht auf zu fettige Speisen und Süßspeisen sollten von Dir angedacht sein. Des Weiteren ist Alkohol in jeder Form verboten. Denn dieser hemmt den Stoffwechsel und verhindert damit das Abnehmen.
Erlaubt sind hingegen alle Nahrungsmittel die gesund und ausgewogen sind. Vollkornprodukte und auch Produkte mit viel Eiweiß sind Deine Begleiter durch die Diät. Ernähre Dich mit viel Gemüse und auch mit ausreichend Obst, um Deinem Körper die Vitamine zuzuführen, die er benötigt.

Sport während der Diät

Sport ist bei allen Diäten ein wichtiger Bestandteil. Auch wenn viele Programme davon sprechen, dass es auch ohne Sport geht. So zeigt die Praxis, dass dies nicht der Fall ist. Du musst natürlich kein sportliches Ass werden, doch einfache Ausdauerübungen sind bereits ausreichend, um entsprechend die sportlichen Möglichkeiten für die Diät umzusetzen. Beginne mit Schwimmen oder Laufen.

Die Doppelherz Produkte

Doppelherz bietet seinen Kunden genau zwei Produkte in dem Segment Diät an. Zum einem die Shakes, zum anderen die Fettbinder. Beide Produkte haben das Ziel Dir beim Abnehmen zu helfen. Dabei werden die Produkte entsprechend aus hochwertigen Bestandteilen zusammengesetzt. Gerade wer an Übergewicht leidet, kann entsprechend die Nahrungsaufnahme durch die Shakes und die Fettbinder kontrollieren.

– Doppelherz-Diät Shake: Der Shake besteht aus Soja, Jogurt, Vitaminen und Minderalien und bietet Deinem Körper alle wichtigen Bestandteile. Ein gesetzt wird der Shake nicht nur zur Gewichtsreduktion, sondern auch zur Kontrolle Deines Wunschgewichts.
– Doppelherz Fettbinder: Mit im Angebot bei Doppelherz findest Du die Fettbinder. Auch dieses Produkt unterstützt die Gewichtsreduktion, in dem es die Fette in der Nahrung effizient binden kann.

Doppelherz Diät in der Praxis

Die Praxis zeigt sich schnell. Das Prinzip der Doppelherz Diät besteht darin eine oder mehrere Mahlzeiten durch einen Shake zu ersetzen. Ärzte und auch Ernährungsexperten empfehlen nicht mehr als zwei Mahlzeiten am Tag zu ersetzen. Um zu wissen wie viele Kalorien Du am Tag aufnehmen kannst, solltest Du Deinen Grundumsatz berechnen. Dieser setzte sich aus Deinem Gewicht, Deiner Körpergröße und der Aktivität zusammen.
Der Mahlzeitersatz kann sehr flexibel genutzt werden. Doppelherz schreibt nicht vor, dass Du die Shakes am Morgen und am Abend trinken musst. Du kannst also frei entscheiden wann Du Deine Shakes einsetzt und welche Mahlzeit Du ersetzen willst. Wichtig ist jedoch, dass Du drei Mahlzeiten am Tag anstrebst, wovon zwei am Tag ersetzt werden können.

Erfahrungen zur Doppelherz Diät

Viele Probanden die diese Diät umgesetzt haben sind begeistert und sprechen sich positiv aus. Die Einnahme der Shakes ist leicht zu verstehen und macht Spaß. Verträglich sind die Produkte natürlich. Deswegen besteht auch bei längerer Anwendung kein Risiko. Natürlich kannst Du die Shakes nun nicht Dein Leben lang anwenden. Maximal 4 Wochen sollte die Diät dauern. Je nach Körpergewicht kann diese natürlich erweitert werden. Die Umstellung der Ernährung ist den wenigsten Probanden schwergefallen, denn Low Carb lässt sich in vielen Bereichen umsetzen.

Ähnliche Diäten

Es gibt viele Diäten, welche mit den Shakes die Möglichkeit des Gewichtsverlustes ermöglichen. Besonders bekannt ist Slim Fast. Auch hier wird auf Shakes zurückgegriffen. Jedoch ist die Doppelherz Diät etwas einfacher anzuwenden. Es gibt wenige Vorschriften, wodurch die Diät natürlich auch im Arbeitsalltag ein gebunden werden kann.

Was ist besser schlechter als bei einer Diät

Vergleichen wir dir Doppelherz Diät mit einer normalen, dann lassen sich sehr viele Unterschiede feststellen. Zum einem musst Du kaum auf etwas verzichten. Hungern musst Du bei der Doppelherz Diät nicht und eine abwechslungsreiche Ernährung bekommst du zusätzlich. Dadurch hast Du viel mehr Spaß an der Diät. Die Diät von Doppelherz regt also mehr an und entspricht den Wünschen der meisten Anwender. Die Diät lässt sich zu dem sehr einfach in den Alltag einbinden.

Fazit zur Doppelherz Diät

Doppelherz ist bekannt für eine hervorragende Produktauswahl. Die Produkte für die besagte Diät sind aus hochwertigen Herstellungsprodukten entwickelt und decken den Tagesbedarf ab. Dadurch ergibt sich eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Die Shakes des Anbieters werden je nach Wunsch einmal oder zweimal am Tag eingesetzt und ersetzen eine Mahlzeit. Viel zu beachten gibt es bei der Diät nicht, denn lediglich die Shakes in Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung helfen beim Abnehmen.