Abnehmtipps >

Kein Training ausfallen lassen


Andere Termine, warum ein Training während des Abnehmens ausfällt, gibt es viele. Man sollte aber kein Training ausfallen lassen, wenn es sich vermeiden lässt. Verschieben kann man das Training.


Trainingsplan im Blick behalten

Es gibt Tage, an denen man überhaupt nicht motiviert ist zu trainieren. Ausreden gibt es genügend, die man finden kann, wenn man einfach keine Lust hat. Was man während des Abnehmens nicht machen sollte, ist den Termin einfach ausfallen zu lassen. Es gibt Möglichkeiten den Termin nachzuholen. Grundsätzlich sollte man sich während einer Diät an den Trainingsplan halten. Ansonsten dauert das Abnehmen länger. Daher sollte man das Training gut planen und gegebenenfalls lieber weniger Termine machen, die aber konsequent einhalten.


Training gut timen

Natürlich gibt es den einen oder anderen Trainingstag, den man ausfallen lassen muss. Zum Beispiel wenn man krank ist oder heiratet. Der Trainingsplan sollte aber so geplant werden, dass möglichst wenige Trainingstermine ausfallen. Wer wirklich abnehmen will, der stellt seine anderen Termine hintenan bzw. legt diese so, dass sie mit dem Trainingsplan harmonieren. Sollte wegen einem Termin wirklich mal ein Training ausfallen, kann man auch für Alternativen sorgen. So kann man statt mit dem Auto auch mit dem Fahrrad zum Termin fahren. Oder joggen gehen und sich im Park mit der Freundin treffen.