Diäten >

Ananas-Diät


Die Ananas Diät reduziert die Nahrungsaufnahme auf die ja durchaus schmackhaften Ananas. Sämtliche Mahlzeiten werden durch das Essen von Ananas ersetzt. Um etwas Abwechslung zu bekommen darf man auch Ananassaft trinken. Die Diät ist also etwas für Liebhaber von exotischen Früchten und nicht sehr kompliziert.


Ananas-Diät im Detail
100 Gramm Ananas enthalten nur 56 Kalorien beziehungsweise 232 KJ, und enthält die Vitamine A, B1, B2, B6, C und E. Auch die Mineratstoffe Calcium, Eisen, Kalium, Magnesium, Natrium und Phosphor sind enthalten. Besonders am Anfang führt diese Diät zu einem schnellen Gewichtsverlust. Man nimmt schließlich wenige Kalorien auf und hat so in wenigen Tagen ein paar Pfund abgenommen. Sie wird auch gerne als Entschlackungs-Diät angepriesen.


Positives zu Ananas-Diät
Die Diät ist natürlich super leicht zu merken. Man muss keine Rezepte studieren, sondern kann einfach zu den Mahlzeiten seine Ananas essen, soder deren Saft trinken. Da die Ananas auch viel Balaststoffe enthält ist die Diät sättigend. Man isst ja etwas und der Magen bekommt etwas zu tun. Der Gewichtsverlust kommt durch die geringe Kalorienmenge zu stande.


Negatives zur Ananas-Diät
Nun, diese Diät ist sehr einseitig. Die Ananas enthält wenig Fett und Kohlenhydrate, und besteht zum größten Teil aus Wasser. Auch Vitamine und Mineralstoffe sind in einem gewissen Umfang enthalten. Wenn man jedoch ausschließlich Ananas zu sich nimmt fehlen einem auf Dauer wieder andere Vitamine. Auch braucht der Körper Eiweiß um die Funktion der Muskeln zu gewährleisten. Nach ein paar Tagen reduziert der Körper seinen Kalorienbedarf und läuft im Sparbetrieb. Dann geht die Gewischtsabnahme nur noch schleppend. Und auch der Körper wird schlapp. Kann zu Heißhungerattacken führen.


Fazit:
Mit der Ananas-Diät kann man recht schnell Erfolge erzielen. Anders als bei beispielsweise der Kohlsuppen-Diät, ist das was man essen kann sehr schmackhaft. Allerdings ist die Diät auch sehr einseitig und innerhalb kürzester Zeit kann man keine Ananas mehr sehen. Für ein paar Tage kann man die Ananas-Diät sicher einsetzen um schnell ein paar Pfunde zu verlieren. Danach droht Muskelabbau, und das wäre kontraprodultiv. Wer nach der Diät wieder in alte Essensmuster verfällt hat die Pfunde schnell wieder drauf.