Abnehmtipps >

Gemeinsam statt einsam abnehmen


Wie kann man Menschen zum Abnehmen motivieren. Viele Frauen wagen den Schritt und fordern ihre Freundin auf gemeinsam einige Pfunde abzuspecken. Und das gelingt häufig.

Freundin zum Abnehmen motivieren

Viele beste Freundinnen klagen sich gegenseitig ihr Leid. Hängt das Leid der besten Freundin mit ihrem Übergewicht zusammen, kann die eigene Freundin Abhilfe schaffen. Und zwar auch dann, wenn sie selbst nicht so viele überschüssige Kilos hat. Die übergewichtige Freundin wird einfach zum Abnehmen regelrecht motiviert, indem der Vorschlag kommt, dass man gemeinsam abnimmt. Und dies erstreckt sich nicht nur auf das Heraussuchen von Diätrezepten. Auch das gemeinsame Kochen lässt sich organisieren.

Freundschaft wird gefestigt

Während Männer sich untereinander mit solchen Themen gar nicht auseinandersetzen, reden Frauen durchaus über solche Themen. Und daher kommt es gar nicht so selten vor, dass Freundinnen untereinander sich gegenseitig bei der Diät nicht nur motivieren, sondern die eine Freundin die andere auch durchaus dazu überredet. Wenn es dann ums gemeinsame Kochen geht, muss man ein bisschen kreativ sein. Lebt man nicht in einer WG, man sich eventuell auch noch mit anderen Personen arrangieren, die die Küche nutzen. Besonders beste Freundinnen motivieren sich sehr gut gegenseitig beim Abnehmen. Das Ganze kann auch als kleiner Wettbewerb ausgelegt werden – nach dem Motto: Wer verliert erst die meisten Pfunde.

Post Comment