Diäten >

Foodspring – Diät


Das sich unserer Ernährungsgewohnheiten in den letzten Jahren immer wieder verschlechtert haben, dass wird schnell offensichtlich. Für viele Frauen und Männer ist der tägliche Gang zur Waage schon fast ein Horror. Doch die üblichen Diäten reichen meistens nicht, um die normalen Pfunde wieder in das gewünschte Gleichgewicht zu setzen.
Oftmals fallen die meisten von uns auf die angeblichen Wunderdiäten aus den Zeitungen herein. Doch diese schaden dem Körper mehr, als dass sie ihm einen gesunden Weg zur Gewichtsreduktion aufzeigen. Foodspring ist das anders. Hier geht es nicht ausschließlich um Verzicht, sondern viel mehr um die entsprechende Ernährungsumstellung. Für dieses Ziel setzt das Unternehmen Foodspring nicht nur auf Bio-Produkte, sondern auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Konzept und Wirkung

Das Konzept, welche sich hinter dem Namen Foodspring verbirgt ist sehr einfach gehalten. Es handelt sich um einen einfache Formula Diät. Diese Diät setzt auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung und versucht durch eine einfache Ernährungsumstellun die Fettpolster im Körper zu minimieren.
Dafür setzt das Unternehmen Proteinshakes ein, welches sich entsprechend als Nahrungsersatz anbieten. Das Konzept dahinter ist sehr einfach. Die Mahlzeiten, welche die drei Hauptmahlzeiten und zwei Zwischenmahlzeiten beinhalten, werden durch entsprechende Nahrungsergänzungsmittel ersetzt. Diese Nahrungsergänzungsmittel sind aus natürlichen und wertvollen Bestandteilen zusammengestellt. Enthalten sind Proteine und natürlich auch entsprechende Aminosäuren, die unser Körper benötigt. Durch die kalorienreduzierte und kohlenhydratarme Ernährung kommt es zu einer Gewichtsreduktion.

Vorteile

Die Formula Diät und damit auch das Konzept von Foodspring bieten viele umfangreiche Vorteile. Zum einem sind die Diäten leicht anzuwenden, auch bei Übergewicht. Zum anderen lassen sich die Diäten optimal auf den Alltag anpassen. Gehungert wird bei dieser Diät nicht, denn die Nahrungsergänzungsmittel sind entsprechend leicht verträglich und decken den Bedarf vollkommen ab.

Nachteile

Leider lassen sich auch Nachteile finden. Diese sind vor allem im Bereich der Nutzung vorzufinden. Natürlich kannst Du die Diät nicht über einen langen Zeitraum vornehmen. Deswegen muss die Ernährungsumstellung sattfinden. Das ist aber mit der Formula Diät kein Problem.

Was ist zusätzlich erlaubt oder verboten?

Was ist während der Foodspring Diät erlaubt? Grundlegend ist Sport in jeder Form erlaubt. Bei der Ernährung sind zuckerhaltige und kalorienreiche Speisen und Getränke nicht erlaubt. Dazu gehören auch Softdrinks und Alkohol. Hinzu kommt das kalorienreiche und kohlenhydratreiche Speisen zu unterlassen sind. Also Nudeln und auch andere Getreideprodukte sollten nicht genutzt werden.

Muss ich während der Diät Sport machen?

Sport ist wichtig, denn nur mit dem Sport verhindern wir überschüssige Hautpartien und schaffe es den Körper gesünder zu halten. Auch während einer so einfachen Diät sollten entsprechende Sportmaßnahmen eingerechnet werden. Natürlich musst Du nun nicht täglich über Stunden trainieren. Drei Trainingseinheiten von je 30 Minuten würden in der Woche vollkommen ausreichen. Diese lassen sich in den Abendstunden oder Morgenstunden absolvieren. Anwenden kannst Du diese natürlich entsprechend Deiner körperlichen Verfassung. Hast Du lange Zeit kein Training genutzt, dann versuche Dich an einfachen Sportmaßnahmen. Diese sportlichen Maßnahmen definieren im späteren Verlauf Deine Muskeln und straffen die Haut. Natürlich hilft Dir der Sport auch an Gewicht zu verlieren.

Produkte der Foodspring Diät

Das Unternehmen hat sich nicht nur auf die Diät an sich spezialisiert, sondern auch auf die Umsetzung der gesunden und ausgewogenen Lebensweise. Dafür bietet Foodspring zahlreiche Produkte an. Je nach Vorhaben lassen sich die Produkte in verschiedene Kategorien einbinden. So beispielsweise in den Abnehmerfolg oder in den Muskelaufbau.

Shakes: Die Shakes bestehen aus hochwertigen Proteinen, die sich entsprechend für die Gewichtsreduktion eigenen. Die Shakes sind aus Proteinen, Aminosäuren und Geschmacksstoffen zusammengestellt. Hier findet also jeder Kunde das passende Sortiment.

Smart Cooking: Diese spezielle Abteilung bietet Dir ausreichend Nahrungsmittel, die schnell in Deinen Alltag eingebunden werden können. Leichtes und gesundes Kochen steht hier im Vordergrund. Neben Eiweißbrot bekommst Du unter anderem Backporteine und verschiedene Brotaufstriche.

Superfoods: Diese speziellen Nahrungsergänzungsmittel sollen dem Körper entsprechend alle wichtigen Vitamine und Nährstoffe vermitteln, die er für eine gesunde Lebensweise benötigt. In diesem Zusammenhang bekommst Du hier nicht nur Smoothies angeboten, sondern auch Chia Samen und andere bekannten Superfoods.

Foodspring in der Praxis

Wie sieht die Diät nun in der Praxis aus. Grundlegend solltest Du Dir vornehmen Deine Ernährung umzustellen. Weniger bis gar keine Kohlenhydrate sind sinnvoll, wenn Du die Diät beginnst. Um die Umstellung im Körper vorzunehmen solltest Du daran denken entsprechend die vielen ungesunden Nahrungsmittel aus Deinem Haushalt zu entfernen. Anschließend kannst Du damit beginnen Deine Mahlzeiten durch die entsprechenden Shakes zu ersetzen. Diese sind aus Bio Produkten gefertigt und besonders gut verträglich. Ersetzen kannst Du bis zu drei Mahlzeiten am Tag. Achte aber darauf, dass dieses Vorhaben nicht auf Dauer funktionieren kann. Beginne also Deine Mahlzeiten wieder einzunehmen und die Shakenutzung zu minimieren. Die Mahlzeiten die Du nutzt, sollten entsprechend gesund und ausgewogen sein.
 

Erfahrungen zu Foodspring

Foodspring hat sich in der Diätbranche einen enormen Namen machen können, denn die Diäten sind leicht anzuwenden und lassen sich auch bei Menschen mit Übergewicht nutzen. Je nach Erfolgsmessung sind die Diäten über einen längeren Zeitraum anzuwenden. Nutzerinnen und Nutzer sprechen von großen Erfolgen und lassen sich gerne von der Diät mitreißen. Die Shakes und die anderen Produkte sind gut verträglich und lassen sich entsprechend umfangreich anwenden.
 

Ähnliche Diäten

Ein ähnliches Diätkonzept findet sich bei der Low Carb Diät wieder. Auch hier wird auf Kohlenhydrate verzichtet. Jedoch gibt es zwischen der Formula Diät und der Low Carb Diät Unterschiede. Die Unterschiede sind gering, jedoch für einen Diätnutzer bedeutend. Die Low Carb Diät verzichtet teilweise vollständig auf Kohlenhydrate, was durchaus zu einem negativen Gefühlsergebnis führen kann. Denn auch wenn Kohlenhydrate schlecht sind für unseren Körper, sind sie in gewisser Weise wichtig. Die Formula Diät hingen verzichtet nicht vollständig auf Kohlenhydrate, sondern viel mehr nur auf einen Teil. Außerdem muss bei der Formula Diät niemand hungern.

Was ist besser schlechter als bei anderen Diäten

Wir haben es gerade angesprochen. Viele Diäten sind ähnlich, jedoch haben sie Unterschiede, die oftmals auch den Erfolg verzeichnen. Die Unterschiede bei der Low Carb Diät ist deutlich. Low Carb verzichtet auf Kohlenhydrate und die Formular Diät nur zum Teil. Eine weitere Diät die mit der Formula Diät verglichen werden kann ist die Low Fat Diät. Diese Diätform nutzt Gemüse, Fleisch und fettreduzierte Lebensmittel. Deine Ernährung ist also stark eingeschränkt. Das kann Dir bei der Formula Diät nicht passieren, denn hier kannst Du gezielt zahlreiche gesunde Lebensmittel nutzen.

Fazit zum Foodspring

Das Fazit ist schnell gezogen. Foodspring setzt auf gesunde und ausgewogenen Ernährung in Kombination mit dem bekannten Formula Diätkonzept. Dadurch kannst Du entsprechend die vielen Vorteile einer gesunden Ernährung nutzen. Die Shakes des Unternehmens entsprechen der Bioqualität und lassen sich natürlich gesund einsetzen. Die Auswahl an Produkten begleiten den Nutzer auch nach der erfolgreichen Diät immer noch, denn neben Eiweißbrot lassen sich viele anderen tolle Produkte finden.

Post Comment